Foren-Übersicht

 
AlbumAlbum 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

PREISRÄTSEL unter WHO is WHO?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sirpriess
Site Admin


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 135
Wohnort: Cuxhaven

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 03:52:40    Titel: PREISRÄTSEL unter WHO is WHO? Antworten mit Zitat

Unter der Rubrik Album, Who ist who? findet ihr ein gelungenes Pressefoto aus den 60ern.
Text:
Das Cuxhavener Gasthaus "Zur Sonne" war am 30. August 1965 Schauplatz der berühmt-berüchtigten "Bomben-Beat-Show" für die Cuxhavener Jugend ein echtes Großereignis. Auf der Bühne standen an diesem Abend "The Soul Beats", die "Lords" und Tony Sheridan mit den Bremerhavener "Black Stars" als Begleitband. Die Cuxhavener Jugendlichen waren völlig aus dem Häuschen, die Pressevertreter entsetzt: "Das ist schlicht und einfach ein pervertiertes Aufbegehren der Jugend", tippte der Reporter der "Cuxhavener Presse" am nächsten Tag in seine mechanische Schreibmaschine.
In ihrem Buch "We got our kicks in CUX" haben die Autoren Ralf Fröhlich und Christian Mangels ausführlich über dieses Konzert und viele weitere Auftritte, Clubs und Bands der Beat-Ära berichtet. Fast auf den Tag genau ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres Buches starten sie auf der Internet-Seite www.cuxhaven-beat.de ein Gewinnspiel der besonderen Art: In der Rubrik Album wurde ein Presse-Foto von der "Bomben-Beat-Show" veröffentlicht, auf dem einige enthusiastische Besucher zu sehen sind. Wer erkennt sich wieder fragen die Autoren und verlosen unter allen 60er-Jahre-Fans, die sich auf dem Foto wiederfinden, signierte CUX Bücher. Als Beweis erwarten die Autoren ein aktuelles Foto der Teilnehmer (per E-Mail an kuestenkerl@gmx.de), auf dem eine Ähnlichkeit zur 60er-Jahre-Abbildung festgestellt werden kann.

Schaut mal genau hin.
Vielleicht hat ja jemand "sachdienliche Hinweise", die "zur Ergreifung der damaligen Bösewichte" führen. Die Stühle gibt es sowie so nicht mehr und die Taten sind verjährt! Ich tipp mal, die Autoren lassen mit sich reden.

Sirpriess
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.03.2008 10:57:12    Titel: Antworten mit Zitat

Toll !!!!! Wir haben eine Rückmeldung bekommen !!!!!
Rosi hat sich gemeldet. Ist bereits in unserem Album
zu sehen.
Danke Rosi.
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Datenschutz